Herzlich Willkommen an der Grundschule in Appen!

Bundesfreiwilligendienst an unserer Grundschule

Hast du Spaß und Freude daran, mit Kindern zu arbeiten?

Suchst du nach einer neuen Herausforderung oder möchtest du die Wartezeit auf dein Studium oder deine Ausbildung sinnvoll nutzen?

Dann bist du bei uns an der Grundschule Appen genau richtig – denn wir suchen dich für unsere neue Stelle im Bundefreiwilligendienst.

Wann: ab August 2023

Dauer: 12 Monate

Die wesentlichen Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung der Schüler und Schülerinnen im Unterricht, bei Ausflügen, in den Pausen
  • Unterstützung der Betreuung beim Mittagessen und in der Nachmittagszeit

Wir freuen uns auf dich!

Unsere 1. Klassen 2023

Sehr geehrte Leser unserer Homepage,

da die Grundschule Appen an die räumliche Kapazitätsgrenze gestoßen ist, hat der Schulträger einen Antrag gestellt, auswärtige Kinder bei einer zu großen Kindermenge abzulehnen. Das Schulamt hat die Aufnahme zum nächsten Schuljahr (2023/2024) auf zwei Lerngruppen begrenzt.

Auf der Schulkonferenz am 21.11.2022 wurden die Kriterien im Fall einer Ablehnung verabschiedet.

Nach den Kindern, die nicht abgelehnt werden können, werden im ersten Schritt die auswärtigen Geschwisterkinder aufgenommen – wenn die Plätze nicht reichen, wird nach der Entfernung der Schule zum Wohnort entschieden.

Im zweiten Schritt werden dann die restlichen auswärtigen Kinder aufgenommen – wenn die Plätze nicht reichen, wird ebenfalls nach der Entfernung zum Wohnort entschieden.

Hier geht es bei der Reihenfolge der Aufnahme von der geringen Entfernung zur weiten Entfernung.

Martin Scharnweber, Schulleiter der GS Appen

SAMMELDRACHE

Mit Druckerpatronen die Bildung fördern und die Umwelt schützen! Da machen wir mit:

Unsere Schule nimmt an dem Umweltschutzprojekt SAMMELDRACHE teil.

Das bedeutet, wir sammeln gebrauchte und leere Druckerpatronen und Tonerkartuschen, die gereinigt, aufbereitet und neu befüllt werden. Hierfür erhalten wir tolle Prämien für die Schule, den Unterricht und die Hand der Kinder. Mit Ihrer Beteiligung unterstützen Sie also die Schule und Sie schützen gleichzeitig die Umwelt. 

So einfach geht es:

Vor dem Sekretariat steht die Sammelbox von dem SAMMELDRACHEN. Einfach alte Druckerpatronen und Tonerkartuschen hineinwerfen. Sie können gerne auch in Ihrer Firma oder im Büro sammeln. Je mehr Patronen und Kartuschen um so besser. Die Schule bekommt für jede Patrone oder Tonerkartusche „Grüne Umwelt -Punkte“ und diese können von der Schule gegen tolle Prämien eingetauscht werden. 

Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Infos:

https://www.sammeldrache.de/druckerpatronen-sammeln/ueber-den-sammeldrachen/ 

Home

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!